Gebetskreis

Info

Kontakt
Ralf Otterbach
Telefon: 07635/409

Termine
14-tätig
Montags
18:00 Uhr
siehe Kalender

Ort
Infos dazu gibt’s im Pfarramt

Gebetskreis

In einen Gebetskreis zu gehen und dort mitzumachen, ist bestimmt nicht jedermanns Sache. Denn dort geht es intensiv zur Sache.

Im Gebetskreis unserer Gemeinde setzen wir uns zusammen, sammeln Gebetsanliegen (also Dinge, Menschen und Situationen für die gebetet werden soll) und beten gemeinsam dafür. Und das sogar laut!

Trotzdem ist dazu jeder eingeladen, der mitmachen möchte. Es gibt nur die Voraussetzung, dass man Gott wirklich etwas zutraut, ihm vertraut und das nichts, aber auch wirklich gar nichts, was in diesem Kreis gesagt wurde, nach außen dringt. Das ist bisher auch noch nie geschehen!

Wem das persönliche Gebet also vertraut ist, der findet hier sicherlich seinen Platz. Miteinander beten wir für ganz persönliche Anliegen, Menschen, die uns wichtig sind, Anliegen und Probleme in der Gemeinde und auch für Nöte in aller Welt. Wir versuchen dabei aber so konkret wie möglich zu bleiben.

Nun sagen vielleicht manche: Da würde ich zwar auf gar keinen Fall mitmachen, trotzdem wäre es schön, wenn man für mich beten würde, gerade in meiner Situation jetzt. Das ist möglich!

Wenn Sie uns sagen, wofür wir beten sollen, machen wir das gerne und verantwortlich. Und glauben Sie ruhig: Das gemeinsame Gebet hat eine große Kraft!!!

Sie können einem Menschen, dem sie vertrauen, ihr Anliegen nennen, auch gerne dem Pfarrer. Sie können das Kontaktformular dieser Homepage benutzen, einen ganz „altmodischen“ Brief schreiben und ihn in den Kummerkasten am Gemeindehaus in Niedereggenen einwerfen oder…

Hauptsache wir wissen, wofür wir beten sollen. Das geht auch anonym und ohne Namensnennung. Wir versprechen, niemals ein Gebetsanliegen öffentlich zu machen.

Nutzen Sie die Gelegenheit für sich beten zu lassen. Vielleicht geschehen ja Wunder.

Menü